Kostbar

KOSTBAR

Seit nunmehr zehn Jahren zieht es Liebhaber ausgesuchter Delikatessen in die „Kostbar“ nach Eltville. Das in der Fußgängerzone gelegene Feinkostgeschäft und Bistro von Susanne Schlier versprüht auf 100 Quadratmetern mediterranen Flair. Viele der Köstlichkeiten kommen aus dem Mittelmeerraum, aus Italien, Spanien und Frankreich - oder auch aus Südtirol.

In großen Landhausregalen stehen Tongefäße, vakuumverschlossen, mit den feinsten Ölen aus aller Welt – neben Nuss-, Kern-, Saat- und Mandelöl hat der Besucher allein 16 verschiedene Olivenöle zur Auswahl. Dazu gibt es natürlich auch eine besondere Auswahl an Balsamico- und Aperitif-Essigen. Liebhaber edler Spirituosen finden in der „Kostbar“ eine große Vielfalt an Grappen, Edelobstbränden und Likören. Auserlesene Single Malts und Rums erfreuen nicht nur Afficionados.

Übrigens: Alles darf unter fachkundiger Beratung verkostet werden. Ein Besuch lohnt also in jedem Fall.

Leserwertungen

Tg_comments_butterflyTg_comments_butterflyTg_comments_butterflyTg_comments_butterflyTg_comments_butterfly

Eine Bewertung schreiben

Vergeben Sie Ihre Schmetterlinge (Pflichtfeld)

Verfassen Sie ein Kommentar.

Sie können ihrem Kommentar ein Bild anhängen
Ich akzeptiere die AGB