Bildschirmfoto_2015-06-18_um_21.06.12

ST. Moritz grüßt Sylt

St. Moritz ist einer der bekanntesten Ferienorte der Welt. Schick, elegant und exklusiv, mit einem sehr kosmopolitischen Ambiente liegt er auf 1856 m ü. M. inmitten der Oberengadiner Seenlandschaft. Das trockene, prickelnde „Champagnerklima“ ist legendär und die berühmte St. Moritzer Sonne scheint durchschnittlich an 322 Tagen im Jahr. Die St. Moritzer Sonne ist intensiver, das „Champagnerklima“ trockener und der Schnee sicherer als anderswo. Diese Elemente bilden zusammen mit der Oberengadiner Seenlandschaft und Tal-Kultur den Rahmen einer Angebots- Palette, die bezüglich Qualität und Vielfalt einmalig ist: Alpiner und nordischer Skilauf, Cresta Run, Bob Run, Pferderennen auf dem gefrorenen See, Polo-, Cricket-, Golf- und Curling-Turniere, Olympiaschanze, Gourmet- und Musik-Festivals. Berühmte Gäste: Damals wie heute war St. Moritz beliebter Tummelplatz vieler berühmter Leute. So zählten Alfred Hitchcock, Brigitte Bardot und Gunter Sachs genauso zu den St. Moritzer Stammgästen wie Charlie Chaplin, Henry Ford, Greta Garbo, Thomas Mann, die Kennedy-Familie oder der Schah von Persien.

Leserwertungen

Tg_comments_butterflyTg_comments_butterflyTg_comments_butterflyTg_comments_butterflyTg_comments_butterfly

Eine Bewertung schreiben

Vergeben Sie Ihre Schmetterlinge (Pflichtfeld)

Verfassen Sie ein Kommentar.

Sie können ihrem Kommentar ein Bild anhängen
Ich akzeptiere die AGB

NEWS FEED

jetzt online blättern

Bildschirmfoto_2015-06-17_um_21.30.41
WetterOnline
Das Wetter für
Sylt