Dsc02091%c2%a9veitangerer

GELEBTE URLAUBSTRÄUME

Die Südtiroler Ferienregion Obervinschgau bietet alles, was sich erholungsbedürftige Menschen von einer alpinen Urlaubsdestination wünschen. Das malerische Schlinigtal, das sich von Schleis bis hoch zur Sesvennahütte und zum Schlinigpass auf 2.330 Höhenmeter zieht, gilt als ein traumhaft schönes Kleinod. Sicherlich liegt das am sagenhaften Bergpanorama, in dem die schroffen Berghänge wie gemalt in tiefgrüne Wälder und blühende Almen übergehen. Eine Landschaftskulisse, die auch im Winter nichts von seiner Schönheit einbüßt. Im Gegenteil! Der weiße Zauber, der das Tal wie ein Kleid einhüllt, erschafft geradezu paradiesische Wintersportmöglichkeiten. Doch es ist noch etwas anderes, nicht Sichtbares, das das Schlinigtal und ganz Obervinschgau so besonders macht... 

DIE "VINSCHGER" LEBENSART - DENN GUT DING WILL WEILE HABEN.

Schon innerhalb der ersten paar Augenblicke, nachdem man in der idyllischen 200-Seelengemeinde Schlinig angekommen ist, findet eine innerliche Veränderung statt. Die hier herrschende Ruhe, die Gemütlichkeit und die natürliche Lebensfreude, die dem Besucher hier entgegenkommen, übertragen sich ganz automatisch auf ihn selbst. An einem Ort, an dem die beruhigende Urkraft der Alpen so allgegenwärtig ist, braucht es weder Hektik noch Hast. In Schlinig ist Entschleunigung kein Modewort, sondern ein geschätztes und gepflegtes Lebensgefühl...

DAS SCHLINIGTAL - SOMMER WIE WINTER EINE WOHLTAT
In Obervinschgau können Naturfreunde, Wanderer und Alpinsten aus dem Vollen schöpfen. Unbeschreiblich schöne Wanderrouten, wie beispielsweise die berühmten Waalwege oder die Passroute, durchziehen die majestätische Bergkulisse. Entlang dieser Panoramawege liegen verstreut beeindruckende Kulturhighlights! Eines von vielen Beispielen ist das auf 1.340 Meter gelegene Kloster Marienberg. Das Benediktiner Kloster wurde im 12. Jahrhundert errichtet und beheimatet ein interessantes Museum. In der Krypta des Klosters befindet sich ein weltweit einzigartiges Denkmal romanischer Kunst: ein Freskenzyklus aus der Zeit zwischen 1175 und 1180! 

Im Winter eröffnet diese wunderschöne Urlaubsregion geradezu paradiesische Verhältnisse! Schlinig liegt nur einen Katzensprung vom Skigebiet Watles entfernt, das mit 18 abwechslungsreichen Pistenkilometern geniales Skifahren fern ab vom Mainstream bietet. Auch Langläufer werden in Schlinig aus dem Schwärmen nicht mehr herauskommen! Der Ort gilt selbst unter der Weltelite dieses Wintersports als sensationelles Trainingsgebiet. 

Leserwertungen

Tg_comments_butterflyTg_comments_butterflyTg_comments_butterflyTg_comments_butterflyTg_comments_butterfly

Eine Bewertung schreiben

Vergeben Sie Ihre Schmetterlinge (Pflichtfeld)

Verfassen Sie ein Kommentar.

Sie können ihrem Kommentar ein Bild anhängen
Ich akzeptiere die AGB

SZENE & FREIZEIT

Stories

NEWS FEED

jetzt online blättern

Bildschirmfoto_2015-06-16_um_16.11.48
WetterOnline
Das Wetter für
Südtirol