Bildschirmfoto_2018-04-11_um_12.34.53

Buchheim 100

Der Kunstsammler Lothar-Günther Buchheim wäre im Februar 2018 100 Jahre alt geworden. Eine Ausstellung in dem gleichnamigen Museum soll vom 17. März bis 1. Juli 2018 sein Leben und Werk gebührend würdigen. Die Besucher dürfen spannende Inszenierungen, große Schiffsmodelle sowie zahlreiche Filmrequisiten, Kunstwerke, Fotos und Tondokumente erwarten. 

Ein Besuch des Buchheim Museums in Bernried am Starnberger See ist immer ein mehrdimensionales Erlebnis, das alle Sinne anspricht. Die aktuelle Ausstellung mit Begleitbuch fokussiert die Biografie des Künstlers, Autors, Verlegers und Sammlers Lothar-Günther Buchheim. Im Brennpunkt steht Buchheims berühmtestes Werk „Das Boot“. Der Besucher wird hierzu eine Reihe von überraschenden Informationen zu den historischen Begebenheiten an Bord von U 96 und aus dem Leben des Kriegsberichters Buchheim erfahren. Gleichzeitig werden die großen gesellschaftlichen Fragen der Verführbarkeit, der Angst und der Schuld thematisiert. 

Das lebendige Museum

Die Ausstellung umfasst insgesamt vier Kapitel. Das erste Kapitel stellt ein Faltboot aus Buchheims Nachlass in den Mittelpunkt, das den jungen, neugierigen und tatendurstigen Mann Buchheim zeigen soll, als er sich im Jahre 1938 aufmachte, um seinen Horizont zu erweitern. Er fuhr als 20-Jähriger mit diesem Boot auf der Donau bis zum Schwarzen Meer und hielt seine Erlebnisse in dem Buch „Tage und Nächte steigen aus dem Strom“ fest. Das Hauptkapitel besteht aus einer aktuellen und kritischen Teilbiografie über Buchheim während des Zweiten Weltkriegs. Darin werden erstmals die historischen Hintergründe zu Buchheims Romanen „Das Boot“ und „Die Festung“ rekonstruiert. Das dritte Kapitel behandelt Buchheims Verarbeitung der Kriegserlebnisse in den Jahrzehnten danach und gipfelt in dem Zwist zwischen dem Kommandanten von U 96 Heinrich Lehmann-Willenbrock und ihm selbst. Das vierte Kapitel macht das Buchheim Museum selbst zum Gegenstand der Betrachtung. 

Leserwertungen

Tg_comments_butterflyTg_comments_butterflyTg_comments_butterflyTg_comments_butterflyTg_comments_butterfly

Eine Bewertung schreiben

Vergeben Sie Ihre Schmetterlinge (Pflichtfeld)

Verfassen Sie ein Kommentar.

Sie können ihrem Kommentar ein Bild anhängen
Ich akzeptiere die AGB
KULTUR & VERANSTALTUNGEN

Buchheim 100

Am 17.03.2018 00:00 Uhr
bis 01.07.2018 00:00 Uhr
Starnberg
Phone
Fax
Aktueller Standort: | ändern

NEWS FEED

jetzt online blättern

Bildschirmfoto_2018-04-11_um_08.53.42