Bildschirmfoto_2017-10-23_um_09.40.47

Markus Schober - Innenausbau & Bodendielen GmbH

Der Holzfußboden des gleichnamigen Unternehmens vom Tegernsee strahlt dank natürlich gewachsener Strukturen Wärme und Gemütlichkeit aus.

Was haben der Dracula’s Ghost Riders Club in St. Moritz, das deutsche Headquarter von Red Bull in München, die Pergola Residence in Meran oder der Konzertsaal der Elbphilharmonie gemeinsam? Sie befinden sich neben dem Hugo Boss Competence Center am Luganersee und vielen anderen schillernden Namen auf der Referenzliste des Unternehmens SCHOBER. Der Name SCHOBER steht für hochwertigste Innenausstattung und zuverlässigen Service. Nicht umsonst vertraut Vapiano weltweit seit über zehn Jahren auf die Leistung des in zweiter Generation geführten Betriebs – ebenso wie StarArchitekt Matteo Thun, mit dem SCHOBER schon zahlreiche Projekte im Bereich Hotellerie und Gastronomie umgesetzt hat.

Markus Schober hat den elterlichen Betrieb in den letzten Jahren gemeinsam mit seiner Frau zu einem international erfolgreich agierenden Unternehmen aufgebaut. „Wir leben Holz. Weltweit“ – der SCHOBER-Firmenclaim ist Programm: Von der Bauernstube in Oberbayern bis zur Villa an der Atlantikküste, von der kleinen Boutique auf Sylt bis zum Sporthotel an der slowakischen Donau – einzelne Projekte sind so interessant und spannend wie ihr Auftraggeber, der sich seinen Herzenswunsch erfüllen lässt.

Holz, Leder, Stoff und Metall – aus diesen Zutaten entstehen bei SCHOBER herrliche Wohnträume. Und egal, von was Sie träumen – ob von raumlangen Bodendielen, einem Badezimmer als Wohlfühloase, der perfekten Arbeitsumgebung oder hochfunktionalem HighTechWohnen – mit dem Innenausbau des Traditionsunternehmens vom Tegernsee kriegen Sie alles aus einer Hand: traditionelles Handwerk, Design und Funktionalität. Das Ergebnis: Von Natur aus schön! Herzstück und Basis der Inneneinrichtung von SCHOBER ist meist der Holzfußboden, bestehend aus den berühmten SCHOBER-DIELEN® . Eine SCHOBER-DIELE® zeigt, was andere schamvoll bedecken: Äste, natürliche Risse und gewachsene Holzstrukturen. Nichts strahlt so viel Natürlichkeit, Wärme und Gemütlichkeit aus, wie ein echter Holzfußboden. Dazu sagt Gründer und Geschäftsführer Markus Schober: „Am besten kommen Holzdielen zur Geltung, wenn man sie raumlang verlegt. So kann der Baum seine Pracht, zu der er viele Jahre herangewachsen ist, perfekt entfalten.“ Außerdem sind geölte Holzdielen entgegen vieler Vorurteile sehr pflegeleicht und eignen sich auch gut für Publikumsverkehr.

Gekrönt wurde die SCHOBER-DIELE® kürzlich mit der Eröffnung der Elbphilharmonie. Hier liegt sie im Herzstück dieses architektonischen Wunderwerks, dem großen Konzertsaal, und trägt ihren Teil zu dessen optischer und akustischer Einzigartigkeit bei.

Wenn Ihre Neugierde jetzt geweckt wurde, kontaktieren Sie die Markus Schober Innenausbau und Bodendielen GmbH und lassen sich die Firmenpräsentation schicken oder unverbindlich von einem der Projektleiter beraten:

Leserwertungen

Tg_comments_butterflyTg_comments_butterflyTg_comments_butterflyTg_comments_butterflyTg_comments_butterfly

Eine Bewertung schreiben

Vergeben Sie Ihre Schmetterlinge (Pflichtfeld)

Verfassen Sie ein Kommentar.

Sie können ihrem Kommentar ein Bild anhängen
Ich akzeptiere die AGB

Markus Schober - Innenausbau & Bodendielen GmbH

Müller am Baum 83714 Miesbach
Phone08025 2985 0
Fax
Aktueller Standort: | ändern

INTERIOR & DESIGN

Stories

NEWS FEED

jetzt online blättern

Bildschirmfoto_2017-10-20_um_09.43.03